Aktuelles

Drucken
PDF

Feierabendmarkt auf der Domplatte

Die historische Mitte von Buer erhält eine weitere Attraktion. Am Donnerstag, den 10. April startet mit dem Feierabendmarkt ein neues Veranstaltungsformat für Berufstätige, die nach der täglichen Arbeit in Ruhe frische Lebensmittel einkaufen und dabei in entspannter Atmosphäre Kostproben aus dem Sortiment der Händler genießen wollen, gern auch mit einem Gläschen Wein.

Der Markt ist für 20 Händler konzipiert. Zu Beginn sind 15 Händler dabei. Das Angebot reicht von den traditionellen Marktwaren wie Fisch, Fleisch, Geflügel, Backwaren, Obst, Gemüse bis zu Feinkostspezialitäten. Geschlemmt werden kann direkt an den Ständen oder bequem am Tisch unter einem großen Schirm. Man kommt nicht nur, um einzukaufen, sondern auch, um sich nach Feierabend in netter Runde zu treffen.

Der Feierabendmarkt wird nach dem Start jeweils am Donnerstag in der Zeit von 16.00 bis 20.00 Uhr stattfinden.